Schlagwort-Archive: windows 7

winxpwin7explorer

Windows XP: tausch den Explorer mit Windows 7

bitconnect

Wer Heutzutage noch Windows XP benutzt, könnte beim Anblick auf Windows 7 neidisch werden. Ohne Frage: wer das Geld über hat, sollte auf Windows 7 umstellen, wer allerdings kein Geld hat, könnte sich ärgern.

Damit das nicht passiert, bin ich im Internet unterwegs gewesen und habe Lee-Soft entdeckt. Die Firma entwickelt kostenfreie Tools, die Features aus Windows 7 in Windows XP übertragen. Über die Windows 7 Startleiste in Windows XP habe ich berichtet, auch das Windows 7 Startmenü in Windows XP sollte euch nicht neu sein, jetzt kommt noch ein Detail dazu: der Windows 7 Explorer für Windows XP.

Win XP: Win 7 Explorer

Zum Download gibts das Tool ViSplore auf Lee Soft natürlich für lau, auch Installieren muss man da nicht, das Ding ist portable. Öffnen könnt ihr so ein nettes Fenster nach dem Start von ViSplore mit [WIN] + [W] (anstatt [WIN] + [E] beim richtigen Explorer).

Fazit

Wozu man sowas braucht / brauchen könnte? Damit lässt sich schneller in Ordnern hin- und her wechseln. Denn es gibt dieses tolle Breadcrumb (Brotkrümel)-Menü. Damit weiß ich immer auf welcher „Ebene“ ich bin und welche Ordner „über mir“ liegen.

Testet es einfach selber aus, ich finde das Tool echt praktisch 🙂 Ob man nun das eine oder das andere nutzt, es bleibt einem selbst überlassen.

vistartscreen

Kein Verzicht bei Win XP: Startmenü aus Windows 7

Genesis Mining

Was so aussieht, als wäre es ein Windows 7, muss gar nicht so sein. Denn dank Lee Soft gibt es portable Anwendungen, die ein bisschen Windows 7 flair in ein Windows XP-System schaufeln.

Ich hatte zum Beispiel vor kurzem Beschrieben, wie man die Startleiste aus Windows 7 in ein Windows XP-System integrieren kann und auch einen Artikel von CHIP verlinkt, wo viele Tipps sind. Nun habe ich heute etwas genauer auf Lee-Soft geschaut und festgestellt, das da noch mehr coole Tools sind.

Heute stelle ich euch ViStart, ein Tool zum einbinden des Windows 7 Startmenü in Windows XP, vor. Es ist genau wie das neulich vorgestellte ViGlance portabel und einfach zu konfigurieren.

  1. Herunterladen (ViStart-Link oben)
  2. Irgendwo platzieren, wo die Exe-Datei liegen bleiben kann
  3. Starten

Hier noch ein paar Eindrücke.

Win7 for WinXP

Ein bisschen Win 7 in Windows XP


Wer nochdie Ehre hat, den ein oder anderen mit Windows XP bestückten Computer zu besitzen oder an eben einem solchen zu Arbeiten, der bekommt entzugserscheinungen, wenn schonmal mit Windows 7 umgegangen wurde.

Da gibt es Abhilfe.

Zum Beispiel kann die Startleiste von Windows 7 auch in Windows XP funktionieren, oder wird dort zumindest nachgebaut. Auch das Verwalten der Fenster ist in Windows XP ebenso möglich wie in Windows 7…

Ich empfehle euch einfach mal den CHIP Artikel Superbar & AeroSnap: Neue Grafik-Features.

Artikel-Empfehlung KW 9 2011

bitconnect

Librarian – Bibliotheken von Windows 7 individualisieren

Der neue Explorer (auch bekannt als Arbeitsplatz) von Windows 7 bietet neue Möglichkeiten, beispielsweise Bibliotheken. Die Verwaltung dieser kann durch diverse Programme enorm vereinfacht werden, sodass die Bibliotheken im Explorer in der Seitenleiste direkt angezeigt werden.

In Gedenken an die schweren Proteste: Ägypter nennt seine Tochter “Facebook”

Nun ist ja endlich Ruhe in Ägypten und für die meisten von uns -behaupte ich jetzt einfach mal- kehrt der Alltag wieder ein. In Ägypten ist allerdings immer noch nicht alles wieder beim Alten. Schlimmstenfalls merkt man es daran, dass ein ägyptisches Baby nun auf den Namen Facebook hört.

AllMyApps: App Store für Windows

Wer schon immer den ein oder anderen Apple-Fanatiker mit deren AppStore geneidet hat (nein ich habe mich nicht verschrieben, ‚geneidet‘ ist gewollt) der hat jetzt sogar für einen Windows PC einen solchen zur Verfügung. Aktuell in englisch lädt das Programm allerdings, insofern vorhanden, auch die deutschen Anwendungen herunter. AllMyApps ist alles in allem ein nettes neues Programm welches potential in sich birgt, bis Microsoft einen eigenen AppStore veröffentlicht

HTML5 – Webseiten innovativ und zukunftssicher

Und da ist auch schon was für Papa dabei 🙂 Mit HTML5 habe ich mich noch gar nicht auseinandergesetzt, es wird aber mal Zeit. Dank Frank weiß ich jetzt auch mit welchem Buch ich einen guten Eintstieg habe. Wer also ein HTML5 Buch sucht…

Wie demotiviere ich Mitarbeiter? Zehn nicht ganz ernst gemeinte Tipps zur erfolgreichen Demotivation.

Wer auf Ironie steht und gerne mal schmunzeln will, ist hier goldrichtig. Denn neben den ganzen, inzwischen langweiligen Motivationstrainings, die es anscheinend an jeder Ecke zu  Hauf gibt, ist hier mal ein Demotivations-Training. Manchmal braucht es doch etwas Abwechslung oder?

Pascal Birchler, Herausgeber des WordPress-Magazins im Gespräch

Sehr krass. Ich konnte mich etwas wiedererkennen, hatte aber definitiv nicht genug aushaltevermögen. Pascal Birchler ist 17 Jahre alt, Schweizer, Herausgeber und Betreiber  des Schweizer WordPress Magazin. Das Schweizer  WordPress Magazin ist wohl eine der zentralen WordPress-Platformen ever, ich habe mich damit leider noch nicht so wirklich auseinandergesetzt. Allerdings habe ich mit Pascal geschrieben und wie es aussieht schreibe ich noch diesen Monat einen Artikel für das Magazin, mal sehen ob das was wird.

OEM Informationen in Windows einfügen

Für die Systemadministratoren unter uns, also diejenigen die sich (ab und an) um Computerprobleme kümmern dürfen, gibt es hier ein nützliches cooles Tool. Die OEM Informationen von Windows schildern, welcher Ansprechpartner für Systemprobleme bereitsteht. Ich werde es künftig auch bei meinen „Kunden“, also dem Bekanntenkreis, einsetzen, wenn ich da was am PC mache.

Bericht: Social Networks wie Facebook & Co. beheben Sicherheitslücken

Viele lieben sie, fast jeder nutzt eines davon und nur ganz wenige denken darüber nach: unsere Social Networks. Die, die allerdings darüber nachdenken, haben angefangen einige Sicherheitslücken aufzuschreiben und zu publizieren, nachdem die jeweiligen Netzwerk-Betreiber sich geweigert haben, die Lücken umgehend zu schließen. Wer etwas Zeit hat kann sich hier also anlernen, was er bei Facebook oder irgendwelchen VZ-gedönsen nicht machen sollte.

SpriteBox – Online-Editor für CSS-Sprites

Dass ich darauf nicht stehe, wusste ich, dass es CSS-Sprites heißt wusste ich nicht. Die Idee: Man erstelle ein Bild einer Grafiksammlung und lasse den Browser für die Darstellung einer Webseite diverse bereiche der Grafik hier und da mal anzeigen. Vorteil: es müssen nicht viele kleine Grafiken geladen werden. Nachteil: erhöhte Rechenkapazität wird gefordert. Nun ja wer dennoch drauf steht kann sich die SpriteBox mal ansehen, es ist ein Online-Editor für solche grafiken, welcher direkt einen CSS-Code generiert über den dann die grafiken geladen werden können.

Windows-Start analysieren

Wenns mal wieder länger dauert… sollte man vielleicht einfach mal schauen, worans liegt. Denn nach einer gewissen Zeit kann es vorkommen, dass das geliebte Windows-System sehr lange benötigt, um benutzbar zu sein. Libe Anwender: das liegt nicht an irgendeiner zugemüllten Registry, sondern an all den netten Auto-Start-Programmen, die ihr so nach und nach einschaltet. Wer mal einen Überblick über Autostart-Programme haben möchte, darf sich hier gerne eben diesen verschaffen.

Artikel-Empfehlung KW 8 2011

Genesis Mining

Social QRCode kombiniert die virtuelle und die reale Welt

Was schaue ich mir hier gerade an? Wie kann man abtippen von URLs oder Kontaktdaten bspw. mit dem Smatphone verhindern? Wie können Kommentare blitzschnell von einem Plakat in digitalen Text umgewandelt werden? Wo QR-Codes nützlich sind und wie weit sie schon eingesetzt werden.

Welcome to the twitterverse

Twitter ist inzwischen durch verschiedene Anwendungen von dritten „erweitert“ worden. Es sind schon sehr viele. Doch wie viele genau? Wie stehen sie mit Twitter in Verbindung? Das ganze Twitterverse wurde abgebildet, zweipunktnull berichtet über das Twitterverse.

Wenn man einfach abschreibt…

Es ist herrlich. Dass mit den Bits und Bytes und dann sogar noch Kilo-, Mega-, Giga- und sogar noch Terrabyte ist ja gar nicht so einfach, anscheinend nichtmal für die großen… Dass eine fehlerhafte Berechnung von derartig vielen Zeitschriften übernommen wurde und Gigabit einfach als Gigabyte behandelt wurde, hat Patrick aufgedeckelt und versucht zu beheben, erfolglos…

Farmville-Macher Zynga kostet dank Facebook sieben bis neun Milliarden Dollar

Es ist doch immer wieder erstaunlich, was die richtige Platzierung einer Anwendung für Auswirkungen hat. Farmville wurde auf Facebook platziert und ist nun einiges Wert. Ein richtes Unternehmen mit rund 1.500 Angestellten ist aus Farmville geworden.

Windows 7 Service Pack 1: Release-Termin, Patch-Liste, FAQ

Da ist es also nun, das erste Service Pack für Windows 7, dem neusten Betriebssystem von Mircrosoft. Es ist sogar am heutigen Tage erschienen. Was genau alles behoben wird, hat die PC Games Hardware für uns zusammengetragen.

Google stellt Bezahlsystem One Pass vor

Das Flattr der großen, so könnte man es betiteln, Googles Micropayment-Plattform One Pass. Partner wie bspw. der Stern haben sich wohl schon gefunden, One Pass-Fähig ist jeder, der einen Google-Account besitzt.

Design-Konzepte für Firefox 5

Ich habe schon im letzten Wochenbeitrag auf die FireFox-Roadmap verwiesen. Es ging damals allerdings nur darum, dass der FireFox 7 noch in 2011 kommen soll, cashy zeigt jetzt schon die ersten Bilder des Designkonzept von FireFox 5.

Google Social Search: Personalisierte Facebook- und Twitter-Links – Video-Update

Die Suchergebnisse des Internetriesen Google sollen besser werden. Dies will man durch Verknüpfung des Suchenden mit seinen Facebook- und Twitter-Freunden erreichen. Was ich davon halte sage ich jetzt nicht, nur soviel: Liebe Datenschützer, ihr braucht uns nicht mehr schützen, wir geben ja alle unsere Daten liebend gerne selber weiter…

Facebook: Warum Unternehmen nicht meine Freunde werden

Wenn Unternehmen für eben dieses ein Facebook-Profil anlegen geht es bei dem ein oder anderen richtig rund. Warum das so ist und warum Profile und Freundschaften für Unternehmen auf Facebook definitiv falsch ist, hat Kai Thrun zusammengeschrieben.

AVG LiveKive: Antivirus-Hersteller bald mit Cloud-Storage

Ein von mir lange eingesetztes und gerne weiterempfohlenes Antivirensystem ist AVG. AVG LiveKive ist eine neue Initiative des Unternehmens, jeder Benutzer der Software bekommt 5GB Speicherplatz in der Cloud und kann somit die wichtigsten Daten sicher online Speichern.

Barracuda: Opera lässt den Raubfisch raus

Wer nur einen Computer hat, hat es am einfachsten. Wer zwei Computer mit dem selben Betriebssystem hat, ist da schon etwas schwerer dran. Wer zwei oder mehr Computer mit unterschiedlichen Betriebssystemen hat, hat es schon fast am schwersten. Richtig fies haben es Menschen mit mehreren Geräten, also Computer, Smartphone und bspw. einem Tablet. Wie kann ein abgleich aller Lesezeichen auf allen Geräten stattfinden? Aktuell ist es sehr schwer, Opera arbeitet aktuell an einer Problemlösung.

TV4Home für Windows Home Server

Fernsehsendungen mit dem Windows Home Server aufnehmen? Bislang ein Ding der Unmöglichkeit. Änderung ist allerdings in Sicht. TV4Home ermöglicht dem Windows Home Server 2011 das Aufnehmen von Fernsehsendungen, zugegriffen werden kann dann über ein Web-Interface (Webseite). (Über Windows Home Server kann und werde ich vorerst nicht berichten, ich habe keinen, viel erklären kann ich also auch nicht.)

Windows 8: Dell-Roadmap nennt 2012 als Erscheinungsjahr

Nächstes Jahr könnte es dann schon wieder so weit sein, Windows 8 steht anscheinend vor der Tür. Laut einer Roadmap von Dell laufen deren Geräte ab 2012 mit dem neuen Betriebssystem. Da bleibt nur noch die Frage: PR-Gag oder Wirklichkeit? Ich schätze diesebezüglich wird es zukünftig noch einiges zum Lesen geben.

Elemente aus der Navigationsleiste des Explorers verbannen (oder welche hinzufügen)

Der Windows 7 Explorer bietet neue Möglichkeiten. Viele davon werden auch überhaupt nicht benötigt, dennoch sind sie sichtbar. Wie man die Navigationsleiste des Windows 7 Explorer bearbeiten kann hat cashy beschrieben.