BonTrace – Nun wird ExtJS eingesetzt

Genesis Mining

Hallo allesamt, wie schonmals berichtet arbeite ich an einem System zur Verfolgung des privaten Geldflusses.

Das System ist schon “im Test”, ich nutze es also schon privat und mir gefiel nie das Design, damit hab ich es nämlich nicht so.

Dann kam ich aber auf die Idee

eines der JavaScript – Frameworks ein zu setzen. Nun sieht das System nicht nur ziemlich schick aus, sondern ist auch recht Fortschrittlich. Das Framework soll eine Bessere Zusammenarbeit zwischen User und System schaffen.

Lange rede gar kein Sinn, ich überarbeite gerade die (momentan wahrscheinlich schlecht erstellte) Datenbank, damit sie schneller wird und besser arbeiten kann, dann werde ich mich darum kümmern das eine Web-Demo bereit steht.

Ob ich das System aber zugänglich machen darf, also mit User-Login und so, weiß ich nicht genau, da ExtJS nur kostenlos ist, wenn das nutzende System unter GPLv3 steht. Von diesen GPL-Dingern habe ich aber keine Ahnung und muss erst einmal sehen wie das Funktioniert. Ich melde mich wieder. Dann gibt es auch Screenshots (an dem Design wird noch gearbeitet).

Ps: Wer Ahnung von GPL hat kann sich ja mal per Mail oder Kommentar melden. Danke!

Dieser Beitrag wurde am von in Programmierung veröffentlicht. Schlagworte: , .

Über Oliver Lippert

Oli ist gelernter Systementwickler (FFA - ausgeschrieben sprengt es den Rahmen) , 1990 Geboren und inzwischen glücklich verheiratet. Seid mehr als 10 Jahren WebEntwickler, seit 2011 auf professioneller Ebene. 2012 begann Oli ein Nebengewerbe im Bereich WEB (Wartung, Entwicklung, Bereitstellung) und hat inzwischen eine vielzahl an Projekten zuverlässig und kundenorientiert abgewickelt, betreibt eigene WebServer und Hostet eine vielzahl an Webseiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.