postpic

Plugins automatisch Installieren mit ‚Improved Plugin Installation‘


Ein kleiner Plugin-Tipp für WordPressler, die neue Projekte starten und ihre lieblingsplugins schon kennen. Das eigenhändige Installieren fand ich nämlich immer doof ^^

Mit dem Plugin ‚Improved Plugin Installation‘ ist es möglich, viele Plugins gleichzeitig zu installieren, auch URLs von nicht-Repository-Plugins können angegeben werden, ich habe es aber noch nicht getestet, werde dass noch nachholen 🙂

Lediglich die Plugin-Konfiguration muss jetzt noch Händisch gemacht werden.

 

Wie startet ihr neue Projekte? Ein schon vorkonfiguriertes WordPress-Rohling lokal liegen, was einfach hochgeladen wird?

Dieser Beitrag wurde am von in Empfehlung veröffentlicht. Schlagworte: , , .

Über Oliver Lippert

Oli ist gelernter Systementwickler (FFA - ausgeschrieben sprengt es den Rahmen) , 1990 Geboren und inzwischen glücklich verheiratet. Seid mehr als 10 Jahren WebEntwickler, seit 2011 auf professioneller Ebene. 2012 begann Oli ein Nebengewerbe im Bereich WEB (Wartung, Entwicklung, Bereitstellung) und hat inzwischen eine vielzahl an Projekten zuverlässig und kundenorientiert abgewickelt, betreibt eigene WebServer und Hostet eine vielzahl an Webseiten.

3 Gedanken zu „Plugins automatisch Installieren mit ‚Improved Plugin Installation‘

  1. Stefan M.

    Ich installiere WordPress sowieso automatisiert per Script. Da ist es ein kleines wget, auspacken und finito.

    Ich habe das daher schon und brauche dazu kein neues Plugin. Auch habe ich gleich noch ein Hack gemacht, wo meine Standard Settings in den Plugins vornimmt, zb all meine API Keys einträgt etc.

    So muss ich wirklich an nichts mehr denken.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.