Interview auf Face Port


Tjoa, es gab das erste Interview von mir, auf Face Port.

Ich habe darüber hier noch gar nicht berichtet und möchte es desswegen auch mal Festhalten (außerdem teste ich gerade den Newsletter, das verrate ich aber nicht).

In dem Interview wurden mir die folgenden Fragen gestellt:

  1. Würdest du etwas über dich erzählen und wie du zum bloggen gekommen bist?
  2. Was mir als aller erstes bei deinem Blog www.oliverlippert.eu auffällt ist das besondere Design, es ist ziemlich ungewöhnlich und somit hebt es sich auf eine besondere Weise von anderen ab. Steckt da ein besonderer Gedanke dahinter?
  3. Musstest du dir alles selber beibringen oder bist du vom Fach? Hat dir jemand geholfen bei schwierigen Fragen?
  4. Welche Erfahrungen hast du bis her mit dem Umgang mit Blogs sammeln können?
  5. Wie schaffst du deine Projekte www.oliverlippert.eu, www.officemakro.de, www.gokerzen.de zeitlich unter einen Hut zu kriegen? Wird es manchmal nicht zu viel, manche machen auch kreative Pausen, du auch? Oder welchen Ausgleich gönnst du dir?
  6. In dem Artikel über RSS beschreibst du was es überhaupt ist und wozu man es überhaupt braucht. Die Idee ist klasse und spricht ein Publikum an welches noch nicht so viele Erfahrungen mir Blogs und Internet hat, hast du den Artikel aus besonderen Gründen gewählt?
  7. Könntest du noch ein Paar Tipps unseren Lesern mit auf dem Weg geben?

Ich fand das Interview ziemlich genial, was ich auf die ganzen Fragen geantwortet habe, müsst ihr euch in dem Artikel durchlesen.

Tomek, an dieser Stelle nochmal ein dicke Danke, dass Du das Interview bereitgestellt hast und dass es doch so „persöhnliche“ fragen waren, also nicht irgendein Standard-Kram. Ich freue mich, weiterhin dass ein oder andere Interview auf Face-Port lesen zu können.

Dieser Beitrag wurde am von in Empfehlung veröffentlicht. Schlagworte: , , , .

Über Oliver Lippert

Oli ist gelernter Systementwickler (FFA - ausgeschrieben sprengt es den Rahmen) , 1990 Geboren und inzwischen glücklich verheiratet. Seid mehr als 10 Jahren WebEntwickler, seit 2011 auf professioneller Ebene. 2012 begann Oli ein Nebengewerbe im Bereich WEB (Wartung, Entwicklung, Bereitstellung) und hat inzwischen eine vielzahl an Projekten zuverlässig und kundenorientiert abgewickelt, betreibt eigene WebServer und Hostet eine vielzahl an Webseiten.

4 Gedanken zu „Interview auf Face Port

Schreibe einen Kommentar zu Oliver Lippert Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.